Angebote zu "Internationale" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Zoo Hospital [Internationale Version]
32,09 € *
zzgl. 5,98 € Versand

Tante Lucy, eine Tierärztin in einem weltberühmten Zoo, hat dir für die Sommerferien einen Praktikumsplatz besorgt. Mit ihrer Hilfe pflegst du verschiedene exotische Tiere aus aller Welt. Während deines Praktikums musst du die Körpersprache der Tiere richtig deuten, Tiere beruhigen und kranke Tiere untersuchen bzw. heilen, damit sie in ihre Käfige zurückkehren können. Features: Erforsche die aufregende Welt der Tiere und lerne Wissenswertes über deren Pflege sowie gefährdete und exotische Arten. Behandle in tieräztlichen Minispielen per Touchscreen und Touchpen verschiedene Krankheiten. Verabreiche Injektionen, trage Salben auf, ziehe Zähne, bekämpfe tödliche Mikroben, röntge Organe und und und! Behandle 40 unterschiedliche Vögel, Säugetiere und Reptilien. Am Anfang des Spiels stehen folgende 10 Tiere zur Verfügung: Adler, Känguru, Jaguar, Zebra, Schimpanse, Panda, Hyäne, Löwe, Fossa und Kobra.

Anbieter: reBuy
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Krankenhausbauten / Gesundheitsbauten
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die überarbeitete Neuauflage des erfolgreichen Titels Neue Krankenhausbauten erscheint nun in der Reihe Handbuch und Planungshilfe. Der Titel erhebt den Anspruch, mit 100 Projekten eine der umfangreichsten Dokumentationen zeitgenössischer Krankenhausbauten zu sein. Maßstabsgerechte Mustergrundrisseund Fachbeiträge von namhaften Experten zur Public-Health-Architektur runden diesen praxisorientierten Band ab. Die Zuordnung der Projekte zu Funktionsstellen und eine DIN-gerechte Farbkodierung ermöglichen ein erleichtertes Arbeiten im Planungsalltag. Vom Krankenhuis zum Hospital Internationale Trends im Krankenhausbau: Ambient Experience und modulares Bauen Der Untersuchungs- und Behandlungsbereich Funktionsstelle Ambulanz / Funktionsstelle Operation Der Pflegebereich / Mustergrundrisse

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Krankenhausbauten / Gesundheitsbauten
131,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die überarbeitete Neuauflage des erfolgreichen Titels Neue Krankenhausbauten erscheint nun in der Reihe Handbuch und Planungshilfe. Der Titel erhebt den Anspruch, mit 100 Projekten eine der umfangreichsten Dokumentationen zeitgenössischer Krankenhausbauten zu sein. Maßstabsgerechte Mustergrundrisseund Fachbeiträge von namhaften Experten zur Public-Health-Architektur runden diesen praxisorientierten Band ab. Die Zuordnung der Projekte zu Funktionsstellen und eine DIN-gerechte Farbkodierung ermöglichen ein erleichtertes Arbeiten im Planungsalltag. Vom Krankenhuis zum Hospital Internationale Trends im Krankenhausbau: Ambient Experience und modulares Bauen Der Untersuchungs- und Behandlungsbereich Funktionsstelle Ambulanz / Funktionsstelle Operation Der Pflegebereich / Mustergrundrisse

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Steroide
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Steroide im KraftsportBodybuilding-und Kraftsportstars geben ihre Geheimnisse preis: Schockierende Berichte über unvorstellbare Dosierungen und Kombinationen von Wachstumshormon, IGF-1 und Steroiden. Dieses Buch zeigt, wie die Bodybuilding-Profis Steroide wirklich einsetzen. Internationale Champions erzählen in eigenen Worten, wie sie Hormone und andere Medikamente zum Masseaufbau und in der Wettkampfvorbereitung anwenden. Erfahren Sie aus erster Hand, welche Steroide und Kombinationen bei ihnen am besten gewirkt haben und welche Medikamente nicht mehr verwendet werden. Sie erfahren zudem anschaulich, welche Nebenwirkungen einige dieser Champions in Kauf genommen haben! Trotz Dopingtests sind anabole Steroide noch immer das "Frühstück der Champions".Fakt ist: Steroide und Bodybuilding sind schon lange untrennbar verbunden. Nach ersten freimütigen Bekenntnissen in den Fünfziger und Sechziger Jahren ist das Thema heute vielen Sportstars zu heiß. Wer redet, riskiert nicht nur seinen guten Ruf, sondern auch die Aberkennung seiner Titel und Medaillen. Larry Scott, Mr. Universe 1966, hatte seinerzeit noch auf der Wettkampfbühne offen zugegeben, anabole Steroide einzusetzen. Auf die Frage "Sagen Sie uns ehrlich, haben Sie schon Steroide genommen?" antwortete er frei heraus: "Sicher. Macht das nicht jeder? Das ist heute normaler Bestandteil des Bodybuildings in den Staaten." (vgl. Wayne, Rick: Muscle Wars, St. Martins's Press, New York 1985)."Um den westlichen Athleten ein besseres Abschneiden bei Wettkämpfen gegen die Sowjets zu ermöglichen, die Testosteron einsetzten, und um die Nebenwirkungen des Testosterons abzuschwächen - Akne, Haarausfall, Prostatavergrößerung und Hodenschrumpfung, half Dr. Ziegler der Pharmafirma CIBA [im Jahr 1956] bei der Entwicklung von Dianabol, generisch Methandrostenolon. Dianabol, in Fitness-Studios als D-Bol bekannt, war die amerikanische Antwort auf normales Testosteron." (Voy, Robert: Drugs, Sports And Politics, Leisure Press, Champaign IL 1991, S. 9)"Viele Sportler, die Medikamente mißbrauchen, haben das zur Perfektion getrieben. Diejenigen, die zum Beispiel anabole Steroide einsetzen, verbringen teilweise Stunden damit, die maximale Dosierung herauszufinden. Von der praktischen Seite her gesehen wissen viele Dopingsünder mehr über diese Medikamente als die besten Ärzte unserer Nation." (Isetts, Brian: Preparing Community Educational Presentations on Ergogenic Drug Use, in: American Journal Of Hospital Pharmacy 46/1989, S. 2029)"Solange dem Sieg so viel Bedeutung beigemessen wird. kann kein gesundheitliches oder rechtliches Risiko die. Verwendung leistungssteigernder Medikamente stoppen." (Wright, James E.; Cowart, Virginia S.: Anabolic Steroids - Altered States, Benchmark Press, Carmel IN 1990, S. 184)

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Steroide
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Steroide im KraftsportBodybuilding-und Kraftsportstars geben ihre Geheimnisse preis: Schockierende Berichte über unvorstellbare Dosierungen und Kombinationen von Wachstumshormon, IGF-1 und Steroiden. Dieses Buch zeigt, wie die Bodybuilding-Profis Steroide wirklich einsetzen. Internationale Champions erzählen in eigenen Worten, wie sie Hormone und andere Medikamente zum Masseaufbau und in der Wettkampfvorbereitung anwenden. Erfahren Sie aus erster Hand, welche Steroide und Kombinationen bei ihnen am besten gewirkt haben und welche Medikamente nicht mehr verwendet werden. Sie erfahren zudem anschaulich, welche Nebenwirkungen einige dieser Champions in Kauf genommen haben! Trotz Dopingtests sind anabole Steroide noch immer das "Frühstück der Champions".Fakt ist: Steroide und Bodybuilding sind schon lange untrennbar verbunden. Nach ersten freimütigen Bekenntnissen in den Fünfziger und Sechziger Jahren ist das Thema heute vielen Sportstars zu heiß. Wer redet, riskiert nicht nur seinen guten Ruf, sondern auch die Aberkennung seiner Titel und Medaillen. Larry Scott, Mr. Universe 1966, hatte seinerzeit noch auf der Wettkampfbühne offen zugegeben, anabole Steroide einzusetzen. Auf die Frage "Sagen Sie uns ehrlich, haben Sie schon Steroide genommen?" antwortete er frei heraus: "Sicher. Macht das nicht jeder? Das ist heute normaler Bestandteil des Bodybuildings in den Staaten." (vgl. Wayne, Rick: Muscle Wars, St. Martins's Press, New York 1985)."Um den westlichen Athleten ein besseres Abschneiden bei Wettkämpfen gegen die Sowjets zu ermöglichen, die Testosteron einsetzten, und um die Nebenwirkungen des Testosterons abzuschwächen - Akne, Haarausfall, Prostatavergrößerung und Hodenschrumpfung, half Dr. Ziegler der Pharmafirma CIBA [im Jahr 1956] bei der Entwicklung von Dianabol, generisch Methandrostenolon. Dianabol, in Fitness-Studios als D-Bol bekannt, war die amerikanische Antwort auf normales Testosteron." (Voy, Robert: Drugs, Sports And Politics, Leisure Press, Champaign IL 1991, S. 9)"Viele Sportler, die Medikamente mißbrauchen, haben das zur Perfektion getrieben. Diejenigen, die zum Beispiel anabole Steroide einsetzen, verbringen teilweise Stunden damit, die maximale Dosierung herauszufinden. Von der praktischen Seite her gesehen wissen viele Dopingsünder mehr über diese Medikamente als die besten Ärzte unserer Nation." (Isetts, Brian: Preparing Community Educational Presentations on Ergogenic Drug Use, in: American Journal Of Hospital Pharmacy 46/1989, S. 2029)"Solange dem Sieg so viel Bedeutung beigemessen wird. kann kein gesundheitliches oder rechtliches Risiko die. Verwendung leistungssteigernder Medikamente stoppen." (Wright, James E.; Cowart, Virginia S.: Anabolic Steroids - Altered States, Benchmark Press, Carmel IN 1990, S. 184)

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Das Mädchen aus dem Dschungel, 1 DVD
13,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kampf der Malayen gegen die Kolonialherrschaft veranlasst das britische Oberkommando zu drakonischen Maßnahmen. Das Mädchen Amina begibt sich aus dem Dschungel zu einem Treffen auf eine Plantage, um die Verbindung zwischen den Partisanen und den Arbeitern zu verbessern. Sie und ihr Begleiter werden dabei von Schüssen schwer verletzt und ins Hospital nach Kuala Lumpur verbracht. Chefarzt Dr. Foster soll das Mädchen vernehmungsfähig machen. Er entschließt sich zu einer Operation, doch bevor er sie beginnt, erkennt er in dem Mädchen die Gefährtin aus seiner Kindheit, seine erste zarte Liebe und fasst den Entschluss, ihr zu helfen. Foster erhält Kenntnis darüber, dass bei Kämpfen im Dschungel das Nervengift Doxal versprüht wurde und schreibt über diese Vorfälle einen Artikel für die Internationale Presse. Er nimmt nicht wahr, dass er und Amina sich in höchster Gefahr befinden...

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Krankenhausbauten, 2 Bde.
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die u¨berarbeitete Neuauflage des erfolgreichen Titels Neue Krankenhausbauten erscheint nun in der Reihe Handbuch und Planungshilfe. Der Titel erhebt den Anspruch, mit 100 Projekten eine der umfangreichsten Dokumentationen zeitgenössischer Krankenhausbauten zu sein. Maßstabsgerechte Mustergrundrisse und Fachbeiträge von namhaften Experten zur Public-Health-Architektur runden diesen praxisorientierten Band ab. Die Zuordnung der Projekte zu Funktionsstellen und eine DIN-gerechte Farbkodierung ermöglichen ein erleichtertes Arbeiten im Planungsalltag.• Vom Krankenhuis zum Hospital• Internationale Trends im Krankenhausbau: Ambient Experience und modulares Bauen• Der Untersuchungs- und Behandlungsbereich• Funktionsstelle Ambulanz / Funktionsstelle Operation• Der Pflegebereich / MustergrundrisseProjekte von: 3 für Formgebung, Alvar Aalto, Arcass Freie Architekten, Architekturbüro Weidlich, Atelier 5, Thomas Baumann, beaufort Architekten, Becher & Partner, Beeg · Geiselbrecht · Lemke Architekten, Berg Planungsgesellschaft, Bergstermann + Dutczak Architekten Ingenieure, Hermann Blankenstein, Gottfried Böhm, Bruno Braun, Manuel Brullet, Burger Grunstra architecten adviseurs, Hjalmar Cederström, Curtis & Davis, Deubzer König Architekten, Kurt Diestel, Hermann Distel, Richard Döcker, Dorner + Partner, Earl Swensson Ass., Eggert & Partner, Eling + Novotny Mähner, Erling + Partner Planungsgesellschaft, Gaiser + Partner, Joachim Ganz, Martin Pierre Gauthier, Adolf Gerstenberg, Gitte Brohl Kommunikationsdesign, GKK & Partner, gmp – von Gerkan, Marg und Partner, Gourdin & Müller, Guth Jahns, Haid + Partner Architekten, Hall Black Douglas Architects, Hascher + Jehle Architektur, Heinle, Wischer und Partner, Heinrich Wörner & Stegepartner, Heinrich-Holger Kläschen Architekt, Henning Larsen Architects, Walter Hildebrand, HLM Architects, Ludwig Hoffmann, HSP Hoppe Sommer Planungs GmbH, huber staudt architekten, IAP Isin Architekten Generalplaner, Hermann Imhäuser, Itten + Brechbuehl, Fritz Judtmann, Junghans + Formhals, Kognito Gestaltung, Koller Heitmann Schütz, Ernst Kopp, Krampe · Schmidt Architekten, Franz Labryga, Roland Lagally, Richard Lang, Le Corbusier, m3 architectes, Walter Mayer, Christoph Mayr Fingerle, medfacilities, Medplan AS Arkitekter, metome.design, Meuser Architekten, mm Architekten, Franz Mocken, Moniteurs, Monnerjan Kast Walter Architekten, motasdesign, Nickl & Partner Architekten, Nix Mann Perkins & Will, OD 205 architectuur bv, Penoyre & Prasad, Albert de Pineda, planbar 3, Planungsring Dr. Jüchser + Pawlik, Planungsring Dr. Pawlik, Planungsring Mumm + Partner, Bernard Poyet, Rappmannsberger, Rehle und Partner, Rauh · Damm · Stiller · Partner, RDS Partner, Egon Riss, RJ Planungsbüro, RRP Architekten + Ingenieure, Dr. Saalmann, Ribbert, Sahl und Tegtmeyer, sander hofrichter architekten, Richard Schachner, Heinrich Schmieden, Schnittger Architekten, Schweitzer + Partner, Smith Group, Stantec Anshen + Allen, Stefan Ludes Architekten, Steffen + Peter, Stephan Höhne Architekten, Heinrich Tessenow, Thomas Schindler Architekt, Tiemann-Petri und Partner, TMK Architekten Ingenieure, Todd Architects, tönies + schroeter + jansen freie architekten, Jean Walter, Weber, Brand und Partner, Weicken Architekten, Wolfgang Wilhelm, woernerundpartner, Zeidler Partnership Architects

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Steroide
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Steroide im KraftsportBodybuilding-und Kraftsportstars geben ihre Geheimnisse preis: Schockierende Berichte über unvorstellbare Dosierungen und Kombinationen von Wachstumshormon, IGF-1 und Steroiden. Dieses Buch zeigt, wie die Bodybuilding-Profis Steroide wirklich einsetzen. Internationale Champions erzählen in eigenen Worten, wie sie Hormone und andere Medikamente zum Masseaufbau und in der Wettkampfvorbereitung anwenden. Erfahren Sie aus erster Hand, welche Steroide und Kombinationen bei ihnen am besten gewirkt haben und welche Medikamente nicht mehr verwendet werden. Sie erfahren zudem anschaulich, welche Nebenwirkungen einige dieser Champions in Kauf genommen haben! Trotz Dopingtests sind anabole Steroide noch immer das "Frühstück der Champions".Fakt ist: Steroide und Bodybuilding sind schon lange untrennbar verbunden. Nach ersten freimütigen Bekenntnissen in den Fünfziger und Sechziger Jahren ist das Thema heute vielen Sportstars zu heiß. Wer redet, riskiert nicht nur seinen guten Ruf, sondern auch die Aberkennung seiner Titel und Medaillen. Larry Scott, Mr. Universe 1966, hatte seinerzeit noch auf der Wettkampfbühne offen zugegeben, anabole Steroide einzusetzen. Auf die Frage "Sagen Sie uns ehrlich, haben Sie schon Steroide genommen?" antwortete er frei heraus: "Sicher. Macht das nicht jeder? Das ist heute normaler Bestandteil des Bodybuildings in den Staaten." (vgl. Wayne, Rick: Muscle Wars, St. Martins's Press, New York 1985)."Um den westlichen Athleten ein besseres Abschneiden bei Wettkämpfen gegen die Sowjets zu ermöglichen, die Testosteron einsetzten, und um die Nebenwirkungen des Testosterons abzuschwächen - Akne, Haarausfall, Prostatavergrößerung und Hodenschrumpfung, half Dr. Ziegler der Pharmafirma CIBA [im Jahr 1956] bei der Entwicklung von Dianabol, generisch Methandrostenolon. Dianabol, in Fitness-Studios als D-Bol bekannt, war die amerikanische Antwort auf normales Testosteron." (Voy, Robert: Drugs, Sports And Politics, Leisure Press, Champaign IL 1991, S. 9)"Viele Sportler, die Medikamente mißbrauchen, haben das zur Perfektion getrieben. Diejenigen, die zum Beispiel anabole Steroide einsetzen, verbringen teilweise Stunden damit, die maximale Dosierung herauszufinden. Von der praktischen Seite her gesehen wissen viele Dopingsünder mehr über diese Medikamente als die besten Ärzte unserer Nation." (Isetts, Brian: Preparing Community Educational Presentations on Ergogenic Drug Use, in: American Journal Of Hospital Pharmacy 46/1989, S. 2029)"Solange dem Sieg so viel Bedeutung beigemessen wird. kann kein gesundheitliches oder rechtliches Risiko die. Verwendung leistungssteigernder Medikamente stoppen." (Wright, James E., Cowart, Virginia S.: Anabolic Steroids - Altered States, Benchmark Press, Carmel IN 1990, S. 184)

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Steroide
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Steroide im Kraftsport Bodybuilding-und Kraftsportstars geben ihre Geheimnisse preis: Schockierende Berichte über unvorstellbare Dosierungen und Kombinationen von Wachstumshormon, IGF-1 und Steroiden. Dieses Buch zeigt, wie die Bodybuilding-Profis Steroide wirklich einsetzen. Internationale Champions erzählen in eigenen Worten, wie sie Hormone und andere Medikamente zum Masseaufbau und in der Wettkampfvorbereitung anwenden. Erfahren Sie aus erster Hand, welche Steroide und Kombinationen bei ihnen am besten gewirkt haben und welche Medikamente nicht mehr verwendet werden. Sie erfahren zudem anschaulich, welche Nebenwirkungen einige dieser Champions in Kauf genommen haben! Trotz Dopingtests sind anabole Steroide noch immer das „Frühstück der Champions“. Fakt ist: Steroide und Bodybuilding sind schon lange untrennbar verbunden. Nach ersten freimütigen Bekenntnissen in den Fünfziger und Sechziger Jahren ist das Thema heute vielen Sportstars zu heiss. Wer redet, riskiert nicht nur seinen guten Ruf, sondern auch die Aberkennung seiner Titel und Medaillen. Larry Scott, Mr. Universe 1966, hatte seinerzeit noch auf der Wettkampfbühne offen zugegeben, anabole Steroide einzusetzen. Auf die Frage „Sagen Sie uns ehrlich, haben Sie schon Steroide genommen?“ antwortete er frei heraus: „Sicher. Macht das nicht jeder? Das ist heute normaler Bestandteil des Bodybuildings in den Staaten.“ (vgl. Wayne, Rick: Muscle Wars, St. Martins's Press, New York 1985). „Um den westlichen Athleten ein besseres Abschneiden bei Wettkämpfen gegen die Sowjets zu ermöglichen, die Testosteron einsetzten, und um die Nebenwirkungen des Testosterons abzuschwächen – Akne, Haarausfall, Prostatavergrösserung und Hodenschrumpfung, half Dr. Ziegler der Pharmafirma CIBA [im Jahr 1956] bei der Entwicklung von Dianabol, generisch Methandrostenolon. Dianabol, in Fitness-Studios als D-Bol bekannt, war die amerikanische Antwort auf normales Testosteron.“ (Voy, Robert: Drugs, Sports And Politics, Leisure Press, Champaign IL 1991, S. 9) „Viele Sportler, die Medikamente missbrauchen, haben das zur Perfektion getrieben. Diejenigen, die zum Beispiel anabole Steroide einsetzen, verbringen teilweise Stunden damit, die maximale Dosierung herauszufinden. Von der praktischen Seite her gesehen wissen viele Dopingsünder mehr über diese Medikamente als die besten Ärzte unserer Nation.“ (Isetts, Brian: Preparing Community Educational Presentations on Ergogenic Drug Use, in: American Journal Of Hospital Pharmacy 46/1989, S. 2029) „Solange dem Sieg so viel Bedeutung beigemessen wird. kann kein gesundheitliches oder rechtliches Risiko die. Verwendung leistungssteigernder Medikamente stoppen.“ (Wright, James E.; Cowart, Virginia S.: Anabolic Steroids – Altered States, Benchmark Press, Carmel IN 1990, S. 184)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot